• Über die Reise
  • Reiseverlauf
  • Inklusivleistungen
  • Nicht inklusive
  • Weiteres
  • Anfrage

Diese 2-wöchige Rundreise bietet Ihnen intensive Einblicke in Marokkos zauberhaften Süden. Erleben Sie neben der „roten Stadt“ Marrakesch auch die marokkanische Atlantikküste von der ehemaligen Hippiehochburg und dem heutigen Windsurfer Paradies Essaouira bis zum beliebten Badeort Agadir. Entdecken Sie das schöne Inland mit 1001er Kasbah, Dattelhainen, tiefen Schluchten, faszinierenden Gebirgsformationen und fruchtbaren Oasen und verbringen Sie jeweils eine Nacht in der Wüste bei Merzouga und Zagora, wo Sie weite Dünen, trockene Wüstenlandschaft und den endlosen Sternenhimmel genießen können. Um Ihnen die bestmöglichsten Eindrücke der marokkanischen Kultur zu bieten, sind bereits viele Ausflüge und Erlebnisse inkludiert wie z.B. ein Kochkurs und ein Töpferkurs die Nächte im Biwak in der Wüste oder eine Weinverkostung auf einem Weingut Richtung Essaouira. Machen Sie sich bereits und lassen Sie sich verzaubern von der Vielfalt des marokkanischen Südens, Sie werden begeistert sein, versprochen!

Highlights:

„die rote Stadt“ Marrakesch

Marokkos Atlantikküste

Die Straße der 1000 Kasbahs

2 Nächte im Wüstencamp

Kochkurs & Weinverkostung

Kleine Gruppe von maximal 14 Personen

Durchführungsgarantie ab 6 Personen

 

 

Heute reisen Sie in Marrakesch an. Nach Ihrer Ankunft heißen wir Sie am Flughafen Marrakesch Menara willkommen und bringen Sie zu Ihrer ersten Unterkunft. Um Ihren ersten Abend so entspannt wie möglich zu gestalten, ist das Abendessen heute bereits inklusive.

Nach dem Frühstück geht es für Sie auf eine Tour durch das historische Marrakesch inklusive der Koutoubia Moschee, dem Kasbah Viertel, dem jüdischen Viertel, dem Bahia Palast und der Medina. Der alte Part von Marrakesch zeigt deutlich wie viele verschiedene Handwerke tief in den Souks ausgeübt wurden und viele Bewohner auch nach wie vor von Ihrem speziellen Handwerk leben. Später geht es auf den berühmten „Platz der Gaukler“, den Jemaa El Fna. Die lebhafte Atmosphäre hier wird geprägt von Geschichtenerzählern, Tänzern, Schlangenbeschwörern und Essensständen mit frisch zubereiteten Speisen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Gehen Sie shoppen, kaufen Sie Gewürze oder andere Mitbringsel für zu Hause oder genießen Sie das lebhafte Treiben auf dem Platz bei einem marokkanischen Minztee von oben in einem der zahlreichen Dachterrassen rund um den Platz. Am Abend haben wir einen Transfer zum Hotel organisiert, wo Sie Ihr Abendessen zu sich nehmen können, Selbstverständlich können Sie den letzten Abend auch in der Stadt verbringen und später auf eigene Faust zurückkehren.

Nach dem Frühstück verlassen Sie Marrakesch um sich auf zu machen in das ca. 4 Stunden entfernte Essaouira an der Atlantikküste. Auf dem Weg besuchen Sie einen Verband von Berberfrauen, die Arganöl produzieren und lernen ein wenig über die Herstellung des kostbaren Öls. Sie passieren auf dem Weg nicht nur Ziegen und Esel auf der Straße oder in der umliegenden Landschaft, sondern auch Ziegen auf einem Arganbaum, ein ungewöhnliches Fotomotiv. Im Argantal machen Sie außerdem Halt um auf einem Weingut zu Mittag zu essen und an einer Weinverkostung teilzunehmen. Tatsächlich kennen nicht viele den schmackhaften Wein der hier produziert wird, da man vermutlich in einem muslimischen Land keine Weingüter vermutet. Unter Kennern konnte er allerdings in den letzten Jahren bereits an Bekanntheit und Beliebtheit gewinnen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Essaouira, checken in Ihrer Unterkunft ein und haben den Rest des Tages zur freien Verfügung um die Stadt zu erkunden und das besondere Flair der Stadt zu genießen. Ein besonderes Spektakel ist die Ankunft der bunten Fischerboote im Hafen, wo die Einheimischen lauthals die Preise für den frisch gelieferten Fisch verhandeln und die Möwen fast ähnlich laut darauf warten, dass etwas für Sie abfällt.

Nach dem Frühstück haben wir von 10 Uhr bis 13 Uhr einen Kochkurs für Sie organisiert, denn gerade die schmackhafte marokkanische Küche spiegelt die hiesige Kultur besonders gut wider. Nach dem Mittagessen erkunden Sie gemeinsam die schöne Stadt am Atlantik. Sie ist bekannt für Ihren einzigartigen Charm und Charakter. Viele internationale Schriftsteller, Maler und Künstler wurden bereits davon inspiriert. Die Straßen von Essaouira sind voll mit Bazaren, kleinen Restaurants, Kunstgalerien, Thuja Manufakturen und Musikbars mit Reggae Sounds. Der Abend steht Ihnen erneut zur freien Verfügung.

Am Morgen haben Sie nach dem Frühstück noch etwas Zeit für einen Strandspaziergang oder wonach Ihnen heute der Sinn steht. Am Nachmittag fahren Sie entlang der schroffen Atlantikküste und schönen Surferstränden bis nach Agadir. Das Abendessen im Hotel ist heute inklusive, der Rest des Abends steht Ihnen zur freien Verfügung.

Nach dem Frühstück geht es für Sie auf eine spannende Tour durch Agadir. Sie lernen mehr über Agardir‘s Geschichte und das schreckliche Erdbeben das sich hier 1960 ereignete, fahren zum Oufella Aussichtspunkt und genießen das Panorama über die Bucht und besuchen das Viertel Talborjt mit der schönen Moschee. Danach haben Sie noch Zeit um auf eigene Faust über den Souk el Had zu schlendern und machen noch eine kleine Tour durch das Founty Gebiet, bevor es zurück zum Hotel geht. Der Rest Ihres Aufenthalts in Agadir steht Ihnen zur freien Verfügung.

Bis zum Nachmittag haben Sie noch Zeit sich am Strand zu sonnen oder eine unserer optionalen Touren zu buchen. Dann geht es zurück nach Marrakesch, wo das Abendessen bereitsteht und Sie den Abend im nächtliche Marrakesch genießen können. Gerne geben wir Ihnen Tipps für gute Bars, Restaurants für einen leckeren Nachtisch oder eine nette Dachterrasse für einen Absacker mit Ausblick.

Nach dem Frühstück geht es für Sie auf eine Tour zum Fuße des Jbel Toubkal, dem höchsten Berg des hohen Atlas. Sie fahren in das schöne Ourika-Tal wo Sie den Kontakt zur Natur genießen können. In dieser Region leben viele Berber, sodass Sie eine Idee des einfachen Lebens der Einheimischen bekommen können. Für alle die Lust haben und fit sind geht es auf eine kurze Wanderung zu den Wasserfällen, die anderen können mit den Füßen im Wasser entspannen. Dieser Ort ist vor allem in den heißen Monaten ein Zufluchtsort für die Einwohner Marrakeschs, da es im Tal und am Fluss deutlich kühler ist und sich besser aushalten lässt als in der stehenden Hitze der Stadt. Nach dem Mittagessen geht es gegen 15 Uhr zurück in die Stadt, wo Sie den Nachmittag und Abend zur freien Verfügung haben. Das Abendessen im Hotel ist inklusive.

Nach dem Frühstück checken Sie aus und es geht über den hohen Atlas nach Ouarzazate. Die Fahrt vom Fuße des Atlas Gebirges geht hoch auf 2269 Meter ü.d.M. bis zum Tichka Pass und bietet Ihnen fantastische Ausblicke. Während der Fahrt lernen Sie mehr über das Leben der Berber in den verschiedenen Dörfern. Natürlich machen Sie einige Fotostopps um die fantastischen Bilder einzufangen, die sich Ihnen hier bieten. In Ouarzazate besuchen Sie die Kasbah Taourirt und fahren dann weiter auf der Straße der Kasbahs, entlang des Skoura Tals und besuchen die Kasbah Amridil. Auf dem weiteren Verlauf der heutigen Fahrt geht es durch die spektakuläre Dades Schlucht, durch das Tal der Rosen und der Straße der 1000 Kasbahs. Die Fahrt ist wohl der landschaftlich kontrastreichste Teil Ihrer Reise. Dunkle Felsformationen, weite Ausblicke, sandfarbene Kasbahs die eins mit Ihrer Umgebung zu sein scheinen, Palmenhaine und Oasenstädte, tiefe Schluchten und ausgetrocknete Flussbetten sind nur einige Highlights die sich Ihnen an diesem Tag bieten. Nach der langen, beeindruckenden Fahrt erreichen Sie die Oasenstadt Boumalne Dades, wo Sie zu Abendessen und Ihre heutige Nacht verbringen.

Am heutigen Tag fahren Sie nach einem ausführlichen Frühstück durch die berühmte Oasenstadt Tinghir mit Ihrer dramatischen Gebirgskulisse, sandfarbenen Kasbahs und grünen fruchtbaren Palmenhainen. Von dort aus geht es auch in die Todra Schlucht und im Anschluss haben Sie Zeit für einen entspannten Spaziergang durch die Oase. Später geht es dann weiter Richtung Erfoud. Auf der Fahrt halten Sie in mehreren Berber Dörfern, um besseren Eindruck vom hiesigen Leben und Alltag zu erhalten, der sich nach wie vor stark von unserem westlichen Alltag unterscheidet. Gegen 17 Uhr bereiten Sie sich für die erste wirkliche Wüstenerfahrung vor. Reiten Sie auf Kamelen oder laufen Sie durch die Dünen und genießen Sie die besondere Nacht unter tausenden von Sternen. Sie können auf den Dünen den Sonnenuntergang beobachten, ein leckeres Abendessen genießen und dann mit Touareg Unterhaltung am Lagerfeuer unterm Sternenhimmel die Atmosphäre genießen, bevor Sie in Ihrem Biwak zu Bett gehen.

Den Frühaufstehern unter Ihnen empfehlen wir sich den Sonnenaufgang auf den Dünen anzusehen, barfuß den feinen Sand zu genießen und dann für ein leckeres Frühstück zurück zum Camp zu gehen. Am Vormittag geht es dann weiter nach Zagora. Auf dem Weg genießen Sie erneut spannende Eindrücke und Ausblicke auf die vorbeiziehende Landschaft. Dramatische Felsformationen, Flachland und Hügel. Auch dieser Teil der Reise bietet wieder eine vielfältige Kulisse. Die Überreste der Kasbahs zeugen von der glorreichen Vergangenheit dieser Region die auch als Weg der Karawanen bekannt ist. Sie kommen in Zagora an, wo Sie ebenfalls ein Abendessen unter den Sternen der Wüste genießen können und die Nacht in einem Berber Zelt verbringen.

Wachen Sie heute früh auf um noch ein paar Fotos des Sonnenaufgangs zu machen, den man so nur in der Wüste mit ansehen kann. Genießen Sie ihr Frühstück, bevor es weiter geht nach Tamegroute, wo wir einen Töpferkurs für Sie organisiert haben. Danach geht es zurück über Zagora durch das Draa-Tal und Agdez nach Ouarzazate. Auf dem Weg sehen Sie Kasbahs und Oasen von Tamnougalte, halten am Ait Saouen um Fotos des beeindruckenden Canyons zu machen und der and größten Palmerie des Landes. In Ouarzazate genießen Sie Ihr Abendessen und lassen den Abend nach Ihren Wünschen ausklingen.

Nach dem Frühstück besuchen Sie noch kurz die Stadt, bevor es zur wohl bekanntesten Kasbah des Südens geht: Ait Ben Haddou. Die Kasbah bereits wurde für viele Film- und Serienproduktionen als Kulisse genutzt wie z.B. Gladiator; Lawrence von Arabien oder Game of Thrones. Nachdem Sie oben auf der Kasbah den Ausblick auf die Umgebung genossen haben geht es über Telouet zurück nach Marrakesch. Entlang des Weges können Sie den Blick auf weitere Kasbahs dieser besonderen Region am Rande des Atlas genießen. Am Nachmittag kommen Sie in „der roten Stadt“ an. Hier haben wir eine Orientierungstour durch Marrakesch für Sie organisiert. Am Abend steht das Abendessen im Hotel für Sie bereit.

Am heutigen Tag haben Sie nach dem Frühstück noch einmal Zeit um Marrakesch ganz nach Ihren Wünschen auf eigene Faust zu erkunden. Natürlich können Sie auch weitere optionale Touren oder Aktivitäten bei uns buchen. Genießen Sie z.B. einen traditionellen Hammam Besuch und eine anschließende Massage. Das letzte Abendessen dieser Reise ist natürlich inklusive.

Heute nehmen Sie ihr letztes marokkanisches Frühstück zu sich und werden dann, je nach Flugplan, zurück zum
Flughafen Marrakesch Menara gebracht.

Inkludierte Leistungen:

  • 12 Nächte in ausgesuchten Hotels der gewählten Kategorie und 2 Nächte im Biwak inkl. Frühstück
  • Abendessen an Tag 1 + 2 und Tag 5 – 14
  • Mittagessen an Tag 3 + 4
  • Flughafentransfer ab/bis Marrakesch Menara
  • Transfers laut Programm in luxuriösen & klimatisierten Fahrzeugen
  • Deutsche Reiseleitung während der Touren und Besichtigungen
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • Weinverkostung auf dem Weg nach Essaouira
  • Marokkanischer Kochkurs in Essaouira
  • Töpferworkshop in Tamegroute
  • Kostenloser DuMont Reiseführer

Nicht inkludiert:

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder (in Marokko sind Trinkgelder für jede noch so kleine Dienstleistung üblich)

Zubuchbare Extras:

  • Flüge: Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
  • Zug zum Flug: 70 EUR p.P. für Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse
  • Parkplatz am deutschen Abflughafen: auf Anfrage
  • Extra Nacht: Auf Anfrage
  • Hammam und Massage: 45 EUR p.P.
  • Tour „Gärten von Marrakesch“: 50 EUR p.P. (inkl. Majorelle Gardens + Koutoubia Gardens + Jardin Secret)
  • Quad Tour: 45 EUR p.P.
  • Weitere optionale Ausflüge: Auf Anfrage
  • Reiseschutz (z.B. Reiserücktritts-, Reisekranken- oder Reisegepäckversicherung): Auf Anfrage

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage die gewünschten Extras an, sodass wir Ihnen ein passendes Angebot unterbreiten können.

Teilnehmerzahlen:

Min. 6 Personen, Max. 14 Personen

Mindestteilnehmerzahl:

Diese Reise hat eine Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen. Sobald die Mindesteilnehmerzahl erreicht ist, teilen wir Ihnen dies natürlich umgehend mit. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, erhalten Sie hierüber bis spätestens 30 Tage vor Ihrer Abreise eine Mitteilung. Wir bitten Sie daher zusätzliche Buchungen wie Flüge, Flughafenparkplätze etc. erst nach der endgültigen Bestätigung zu buchen, da eine Erstattung dieser Leistungen im Falle einer Stornierung der Reise nicht möglich ist.

Mögliche Unterkunftskategorien*:

Classic: 4 Sterne Hotels (Landeskategorie)

Riad: landestypische Riads

Comfort: Superior Hotels

*die Kategorie Classic ist in den angegebenen Preisen inkludiert, ein Upgrade zu Riads oder Comfort Unterkünften kann bei der Terminauswahl hinzugefügt werden

Gruppenanfrage:

Bei einer geschlossenen Gruppe ab 6 Personen, können wir Ihnen diese Reise zu Ihrem Wunschtermin anbieten. Bitte senden Sie hierfür eine individuelle Anfrage und geben Sie den Reisecode MAKG1001 an.

  • Preiskategorie
    Reisebeginn
    Ende
    Verfügbare Plätze
    Person/en
    Preis
     
  • Preiskategorie Option 1
    Reisebeginn Sonntag 3. November 2019
    Reiseende Sonntag 17. November 2019
    Gruppengröße: 1 - 14 Person/en
    Preis: ab 1,359.00 € /adult

    Trip Extras:

    Einzelzimmerzuschlag „Comfort“ (MAKG1003)
    € 355 / unit
    Einzelzimmerzuschlag „Riad“ (MAKG1003)
    € 375 / unit
    Einzelzimmerzuschlag „Classic“ (MAKG1003)
    € 310 / unit
    Upgrade: Riad (MAKG1003)
    € 160 / unit

    Upgrade der Unterkunftskategorie zu landestypischen Riads

    Learn More
    Upgrade: Comfort (MAKG1003)
    € 250 / unit

    Upgrade der Unterkunftskategorie zu komfotablen Superior Hotels

    Learn More
  • Preiskategorie Option 2
    Reisebeginn Sonntag 23. Februar 2020
    Reiseende Sonntag 8. März 2020
    Gruppengröße: 1 - 14 Person/en
    Preis: ab 1,419.00 € /adult

    Trip Extras:

    Einzelzimmerzuschlag „Comfort“ (MAKG1003)
    € 355 / unit
    Einzelzimmerzuschlag „Riad“ (MAKG1003)
    € 375 / unit
    Einzelzimmerzuschlag „Classic“ (MAKG1003)
    € 310 / unit
    Upgrade: Riad (MAKG1003)
    € 160 / unit

    Upgrade der Unterkunftskategorie zu landestypischen Riads

    Learn More
    Upgrade: Comfort (MAKG1003)
    € 250 / unit

    Upgrade der Unterkunftskategorie zu komfotablen Superior Hotels

    Learn More
  • Preiskategorie Option 3
    Reisebeginn Sonntag 8. März 2020
    Reiseende Sonntag 22. März 2020
    Gruppengröße: 1 - 14 Person/en
    Preis: ab 1,449.00 € /adult

    Trip Extras:

    Einzelzimmerzuschlag „Comfort“ (MAKG1003)
    € 355 / unit
    Einzelzimmerzuschlag „Riad“ (MAKG1003)
    € 375 / unit
    Einzelzimmerzuschlag „Classic“ (MAKG1003)
    € 310 / unit
    Upgrade: Riad (MAKG1003)
    € 160 / unit

    Upgrade der Unterkunftskategorie zu landestypischen Riads

    Learn More
    Upgrade: Comfort (MAKG1003)
    € 250 / unit

    Upgrade der Unterkunftskategorie zu komfotablen Superior Hotels

    Learn More
  • Preiskategorie Option 4
    Reisebeginn Sonntag 5. April 2020
    Reiseende Sonntag 19. April 2020
    Gruppengröße: 1 - 14 Person/en
    Preis: ab 1,509.00 € /adult

    Trip Extras:

    Einzelzimmerzuschlag „Comfort“ (MAKG1003)
    € 355 / unit
    Einzelzimmerzuschlag „Riad“ (MAKG1003)
    € 375 / unit
    Einzelzimmerzuschlag „Classic“ (MAKG1003)
    € 310 / unit
    Upgrade: Riad (MAKG1003)
    € 160 / unit

    Upgrade der Unterkunftskategorie zu landestypischen Riads

    Learn More
    Upgrade: Comfort (MAKG1003)
    € 250 / unit

    Upgrade der Unterkunftskategorie zu komfotablen Superior Hotels

    Learn More