• Über die Reise
  • Reiseverlauf
  • Inklusivleistungen
  • Nicht inklusive
  • Weiteres
  • Anfrage

Das schöne Reiseziel Kroatien an der Adria hat um die 1200 Inseln zu bieten und steht damit keiner anderen Destination im Thema Inselhüpfen nach. Gehen Sie auf eine 9-tägige Reise von Dubrovnik bis Split und besuchen Sie die dabei drei von Kroatiens Inselperlen: Korcula, Hvar und Brac. Ursprüngliche Landschaften, malerische historische Altstädte und türkisblaues Wasser. All das sind nur einige blumige Tatsachen, die auf Kroatien zutreffen. Die Insel Korcula ist die meistbewohnteste Insel Kroatiens und neben Ihren schönen Buchten und vorgelagerten kleinen Inselchen, auch bekannt für Ihren guten Weißwein. Auf Hvar finden Sie neben tollen Stränden und unberührter Natur im Inland, auch ein aktives Nachtleben in der gleichnamigen Inselhauptstadt. Eine Tour zu den sogenannten „Hölleninseln“ sollten Sie auf jeden Fall einplanen, hier handelt es sich um 20 vorgelagerte Inselchen und Felsriffe mir perfekter Kulisse zum Baden und Schnorcheln. Als letzte Insel geht es nach Brac, die Insel mit einem der schönsten Strände Kroatiens, dem Zlatni Rat. Er wird auf Grund seiner spitzzulaufenden Form auch das goldene Horn genannt und ist einer der seltenen Sandstrände in Kroatien.

Highlights:

Dubrovnik, die „Perle der Adria“

drei Inseln auf einen Streich: Korcula, Hvar und Brac

Das goldene Horn“ der Sandstrand Zlatni Rat auf der Insel Brac

Mittelalterliche Altstädte

die „Hölleninseln“ bei Hvar

 

Heute kommen Sie in Dubrovnik an und werden zu Ihrem Hotel für die erste Nacht in Dalmatien gebracht. Dubrovnik wird auch die Perle der Adria genannt und ist seit 1979 UNESCO Weltkulturerbe. Heute ist Dubrovnik Kroatiens meistbesuchteste Stadt und erlebte in den letzten Jahren durch die Serie „Game of Thrones“ und den Kreuzfahrttourismus noch einmal einen regelrechten Boom an Besuchern. Dennoch lässt sich nicht leugnen, dass die Altstadt eine des schönsten Europas ist und mit ihren mittelalterlichen Mauern und der gut erhaltenen Originalform ein Highlight jeder Dalmatienreise ist. Die gesamte Altstadt ist eine Sehenswürdigkeit und reich an Geschichte.

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Hafen Dubrovniks. Hier legen Sie mit der Fähre oder dem Katamaran Richtung Korcula ab. Die Altstadt von Korcula ist gefüllt mit kleinen, engen Gässchen, die wie Fischgräten von der Hauptstraße abgehen. Die Architektur hier ist hauptsächlich von der venezianischen Renaissance geprägt. Dominiert wird das Zentrum von der beeindruckenden St. Markus Kathedrake, die im 15. Jahrhundert an Stelle einer anderen Kirche aus dem 13. Jahrhundert errichtet wurde. Es gibt die lokale Legende, dass Marco Polo in Korcula Stadt geboren wurde und sein Geburtshaus ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Haus steht unter dem Schutz der Stadtverwaltung und wird schon bald in ein eigenes Marco Polo Museum umgebaut.

Nach einem ausführlichem Frühstück haben Sie die Möglichkeit den ganzen Tag die Insel zu erkunden und Zeit am Strand zu verbringen.

Nach dem Frühstück geht es erneut zum Hafen, wo Sie die Fähre oder den Katamaran nach Hvar nehmen. Die Inselhauptstadt Hvar ist das älteste Touristenzentrum Dalmatiens und die Insel ist auch als Flitterwocheninsel bekannt. Die historische Inselhauptstadt bietet z.B. ein Theater aus dem 16. Jahrhundert, ein Arsenal aus dem 13. Jahrhundert und den schönen zentralen Altstadtplatz mit Kathedrale umgeben von Palästen aus verschiedenen Epochen. Wer abends ausgehen und feiern will, kann sich dem lebhaften Nachtleben hier anschließen, wer lieber einen Drink in ruhiger Umgebung genießen möchte, hat hierzu dennoch zahlreiche Möglichkeiten außerhalb der Inselhauptstadt.

Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit die Insel zu erkunden und z.B. eine Bootsfahrt zu den „Hölleninseln“ zu unternehmen.

Nach dem Frühstück erfolgt erst die Überfahrt nach Jelsa, um von dort die Fähre oder den Katamaran nach Brac zu nehmen. Ihre Unterkunft befindet sich im schönen Urlaubsort Bol, im Süden der Insel. Die größte Attraktion hier ist der Sandstrand Zlatni Rat (goldenes Horn), der sich 500 Meter ins Meer erstreckt. In Bol und Umgebung gibt es neben dem Zlatni Rat noch zahlreiche weitere schöne Strände und Buchten, wo Sie auch etwas ungestörter Ihren Badetag verbringen können. Das Klima hier ist geprägt von milden trockenen Wintern und heißen, sonnigen Sommern. Die lokalen Winde sorgen jedoch dafür, dass das Klima auch im Sommer sehr angenehm ist und die heißen kroatischen Sommertage für die Inselbewohner etwas erträglicher macht. Die Winde locken natürlich auch viele Surfer nach Bol.

Am heutigen Tag können Sie nach dem Frühstück die Insel erkunden und die Strände genießen.

Nach dem Frühstück geht es mit dem Katamaran von Brac direkt nach Split, wo Sie zu Ihrem Hotel gebracht werden. Die Stadt hat eine uralte historische Geschichte und wurde über 1700 Jahre mit viel Sorgfalt von ihren liebenswerten Einwohnern errichtet. Machen Sie einen Spaziergang zum Diocletian Palast, dem beeindruckendsten Gebäude der Stadt. Der Diocletian Palast ist eines der Best erhaltenen Monumente seiner Zeit und UNESCO Weltkulturerbe. Genießen Sie Ihren letzten Abend bei einem Drink und fangfrischem Fisch in der schönen Altstadt von Split.

Heute endet Ihre Reise und es erfolgt der Transfer zum Flughafen von Split, sollten Sie keine Weiterreise oder Verlängerung Ihres Aufenthalts vorgesehen haben.

Inkludierte Leistungen:

  • 8 Nächte inkl. Frühstück in guten 4 Sterne Hotels
  • Alle Transfers vom/zum Flughafen, den Häfen und den Hotels
  • Alle Boot-, Katamaran bzw. Fährtickets (Auswahl für Sie je nach Wetterbedingungen und Verfügbarkeit)
  • Kostenloser DuMont Reiseführer

Nicht inkludiert:

  • Eintritte
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Zubuchbare Extras:

  • Flüge: Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
  • Verlängerungsnächte: Auf Anfrage
  • Zug zum Flug: 70 EUR p.P. für Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse
  • Parkplatz am deutschen Abflughafen: auf Anfrage

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage die gewünschten Extras an, sodass wir Ihnen ein passendes Angebot unterbreiten können.

Hotelbeispiele:

  • Dubrovnik: 4 Sterne Hotel Neptun oder gleichwertig
  • Korcula: 4 Sterne Hotel Marco Polo oder gleichwertig
  • Hvar: 4 Sterne Hotel Riva oder gleichwertig
  • Brac: 4 Sterne Hotel Blue Sun Elaphusa oder gleichwertig
  • Split: 4 Sterne Hotel Jupiter

Natürlich bieten wir Ihnen auch gerne eine maßgeschneiderte Reise nach Kroatien an, egal ob Inselhopping, Mietwagenrundreise oder Badeurlaub im Hotel oder einer eigenen Ferienunterkunft. Kontaktieren Sie uns hierzu einfach über unser individuelles Anfrageformular um erhalten Sie von uns ein passendes Angebot per E-Mail.

  • Preiskategorie
    Reisebeginn
    Ende
    Verfügbare Plätze
    Person/en
    Preis
     
  • Preiskategorie 01.05.20-31.05.20
    Reisebeginn
    Reiseende
    Gruppengröße: 1 - 6 Person/en
    Preis: ab 1,329.00 € /adult
  • Preiskategorie 01.06.20-30.06.20
    Reisebeginn
    Reiseende
    Gruppengröße: 1 - 6 Person/en
    Preis: ab 1,529.00 € /adult
  • Preiskategorie 01.07.20-31.07.20
    Reisebeginn
    Reiseende
    Gruppengröße: 1 - 6 Person/en
    Preis: ab 1,763.00 € /adult
  • Preiskategorie 01.09.20-31.09.20
    Reisebeginn
    Reiseende
    Gruppengröße: 1 - 6 Person/en
    Preis: ab 1,547.00 € /adult
  • Preiskategorie 01.10.20-31.10.20
    Reisebeginn
    Reiseende
    Gruppengröße: 1 - 6 Person/en
    Preis: ab 1,199.00 € /adult