• Über die Reise
  • Reiseverlauf
  • Inklusivleistungen
  • Nicht inklusive
  • Weiteres
  • Anfrage

Über die Reise:

Um die 1200 Inseln bietet das Reiseziel Kroatien an der Adria und steht somit beim Thema Inselhüpfen keiner anderen Destination nach. Kommt mit auf eine 9-tägige Reise von Dubrovnik bis Split und besucht die drei kroatische Inseln Korcula, Hvar und Brac. Ursprüngliche Landschaften, malerische historische Altstädte und türkisblaues Wasser. All das sind nur einige Beschreibungen, die auf Kroatiens Inselwelt zutreffen.

Die Insel Korcula ist die meistbewohnteste Insel Kroatiens und neben ihren schönen Buchten und vorgelagerten kleinen Inselchen, auch bekannt für Ihren guten Weißwein. Auf der Insel Hvar, ein beliebtes Flitterwochenziel, findet ihr neben tollen Stränden und unberührter Natur im Inland, auch ein aktives Nachtleben in der gleichnamigen Inselhauptstadt. Eine Tour zu den sogenannten „Hölleninseln“ solltet ihr auf jeden Fall einplanen. Bevor es am Ende der Reise nach Split auf dem Festland geht, besucht ihr für eine Nacht die Insel Brac. Auf der Insel findet ihr einen der wohl schönsten Strände in ganz Kroatien: Zlatni Rat. Er wird auf Grund seiner spitz zulaufenden Form auch das goldene Horn genannt und ist einer der selteneren Sandstrände in Kroatien.

Höhepunkte der Reise:

Dubrovniks historische Altstadt

Adria Inseln: Korcula, Hvar und Brac

Sandstrand Zlatni Rat auf der Insel Brac

Beeindruckender Diocletian Palast in Split

die „Hölleninseln“ bei Hvar

 

 

Heute kommt ihr in Dubrovnik an und werdet zu eurem Hotel für die erste Nacht in Dalmatien gebracht. Dubrovnik wird auch „die Perle der Adria“ genannt und ist seit 1979 UNESCO Weltkulturerbe. Heute ist die Stadt Kroatiens meist besuchte Stadt und erlebte in den letzten Jahren durch die Serie „Game of Thrones“ und den Kreuzfahrttourismus noch einmal einen regelrechten Boom an Besuchern. Es lässt sich jedoch nicht leugnen, dass die Altstadt eine des schönsten Europas ist und mit den mittelalterlichen Mauern und der gut erhaltenen Stadtmauer ein Highlight jeder Dalmatien Reise ist.

Je nach Anreisezeitpunkt habt ihr heute die Chance die Altstadt auf einem Spaziergang zu entdecken und euren Urlaub mit einem Abendessen am Meer einzuläuten.

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Hafen von Dubrovnik. Hier legt ihr mit der Fähre oder dem Katamaran zur Insel Korcula ab. Angekommen auf Korcula werdet ihr abgeholt und zu eurem Hotel für die nächsten 2 Nächte gebracht.

Die Altstadt von Korcula ist gefüllt mit kleinen, engen Gässchen, die wie Fischgräten von der Hauptstraße abgehen. Die Architektur hier ist hauptsächlich von der venezianischen Renaissance geprägt. Dominiert wird das Zentrum von der beeindruckenden St. Mark's Cathedral, die im gotischem Renaissance Stil erbaut wurde und im 15. Jahrhundert an Stelle einer anderen Kirche aus dem 13. Jahrhundert errichtet wurde. Es gibt die lokale Legende, das Marco Polo in Korcula Stadt geboren wurde und sein Geburtshaus ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Haus steht unter dem Schutz der Stadtverwaltung und wird schon bald in ein eigenes Marco Polo Museum umgebaut.

Nach einem ausführlichen Frühstück habt ihr den ganzen Tag Zeit, um die Insel zu erkunden oder entspannt Zeit am Strand zu verbringen. Für einen Badetag können wir die Strände Prižba, Pupnat oder Pupnatska Luka empfehlen. Alle drei Strände bieten glasklares Wasser zum Schwimmen und Schnorcheln.

Nach dem Frühstück geht es zurück zum Hafen, wo ihr die Fähre oder den Katamaran nach Hvar nehmt. Die Inselhauptstadt Hvar ist das älteste Touristenzentrum Dalmatiens und die Insel ist auch als Flitterwochen Insel bekannt. Die historische Inselhauptstadt bietet unter andere ein Theater aus dem 16. Jahrhundert, ein Arsenal aus dem 13. Jahrhundert und den schönen zentralen Altstadtplatz mit Kathedrale umgeben von Palästen aus verschiedenen Epochen.

Wer am Abend ausgehen und feiern will, kann sich dem lebhaften Nachtleben hier anschließen. Wer lieber einen Drink in ruhiger Umgebung genießen möchte, hat hierzu dennoch zahlreiche Möglichkeiten außerhalb der Inselhauptstadt.

Nach dem Frühstück habt ihr die Möglichkeit die Insel zu erkunden und z.B. eine Bootsfahrt zu den „Hölleninseln“ zu unternehmen. Es handelt sich hierbei um 20 kleine Inseln und Felsriffe, die vor der Altstadt von Hvar liegen und eine wunderbare Location zum Baden und Schnorcheln sind.

Heute geht es nach einem letzten Frühstück auf der Insel Hvar weiter zur Überfahrt nach Jelsa, um von dort die Fähre oder den Katamaran auf die Insel Brac zu nehmen. Eure Unterkunft befindet sich im schönen Urlaubsort Bol, im Süden der Insel.

Die größte Attraktion der Adria Insel ist der Sandstrand Zlatni Rat (goldenes Horn), der sich 500 Meter ins Meer erstreckt. In Bol und Umgebung gibt es neben dem Zlatni Rat noch zahlreiche weitere schöne Strände und Buchten, wo ihr auch etwas ungestörter einen Badetag verbringen könnt. Das Klima hier ist geprägt von milden trockenen Wintern und heißen, sonnigen Sommern. Die lokalen Winde sorgen jedoch dafür, dass das Klima auch im Sommer sehr angenehm ist und die heißen kroatischen Sommertage für die Inselbewohner etwas erträglicher macht. Die Winde locken auch viele Surfer nach Bol.

Am heutigen Tag könnt ihr nach dem Frühstück die Insel erkunden und die Strände genießen. Brac ist zwar nicht ohne Grund als Badeinsel bekannt, aber auch die Altstadt von Bol ist einen Besuch wert. Der hübsche kleine Hafen, einladende Cafés und kleine Boutiquen laden zum Verweilen ein.

Wer gerne wandern geht sollte bei nicht zu heißen Temperaturen den Klosterkomplex Eremitage Blaca. Die auch als Höhlenkloster bezeichnete Anlage ist nur zu Fuß erreichbar und liegt wunderschön eingebettet von Felsen im Inselinneren.

Es geht mit dem Katamaran von der Insel Brac zurück nach Split auf dem Festland, wo ihr erneut abgeholt und zu eurem Hotel gebracht werdet.

Split hat eine beeindruckende Altstadt und ein Spaziergang zum Diocletian Palast, zur Kathedrale von Split und zum Hafen, sind der perfekte Ausklang eurer Reise durch die Adria. Falls ihr es noch nicht probiert habt, können wir empfehlen, zum Abendessen die lokale Spezialität Crni Rizot (schwarzes Risotto) zu testen oder eine traditionelle Peka zu bestellen.

Heute endet eure Reise und es erfolgt der Transfer zum Flughafen von Split, sollten ihr keine Weiterreise oder Verlängerung eures Aufenthalts vorgesehen haben.

Inkludierte Leistungen:

  • 8 Nächte in guten 4 Sterne Hotels
  • Tägliches Frühstück
  • Transfers zwischen Flughafen, Häfen und Unterkünften
  • Alle aufgeführten Fähr-/Katamaranticket (Auswahl für Sie je nach Wetterbedingungen und Verfügbarkeit)
  • Kostenloser MairDumont Reiseführer
  • Auf Wunsch: Lambus App für unterwegs

Nicht inkludiert:

  • Anreise
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Eintritte
  • Einzelzimmerzuschlag: Je nach Saison

Mögliche Zusatzleistungen:

  • Passende Flüge zur Reise
  • Zug zum Flug: Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse 75 EUR (1. Klasse 140 EUR p.P.)
  • Parkplatz am deutschen Abflughafen
  • Bootstouren ab Split und Hvar
  • Kochkurse mit Locals
  • Geführte Weinverkostungen
  • Weitere Ausflüge, Eintritte, Touren & Erlebnisse
  • ERGO Reiseschutz (z.B. Reiserücktritts-, Reiseabbruchs-, Reisekranken- oder Reisegepäckversicherung)

Bitte gebt bei eurer Anfrage die gewünschten Extras an, sodass wir das passende Angebot erstellen können.

Beispielunterkünfte:

  • Dubrovnik: 4 Sterne Hotel Neptun
  • Korcula: 4 Sterne Hotel Marco Polo
  • Hvar: 4 Sterne Hotel Riva
  • Brac: 4 Sterne Hotel Blue Sun Elaphusa
  • Split: 4 Sterne Hotel Corner

Die angegebenen Beispielhotels können sich nach Buchung in Ausnahmefällen noch ändern, da diese je nach Saison und Verfügbarkeit variieren können. In diesem Fall buchen wir natürlich eine gleichwertige Unterkunftsalternative für euch.

Blackout Daten:

An nationalen Feiertagen, während der Schulferien oder zu großen Events, kommt es meist zu deutlich erhöhten Saisonpreise und geringeren Verfügbarkeiten.

Fähren:

Auf Grund der Wetterverhältnisse vor Ort kann es zu spontanen Änderungen der Überfahrtszeiten seitens der Fährunternehmen kommen. Da sich die Fahrpläne während der laufenden Saison jederzeit ändern können, ist eine verbindliche Auskunft über die genauen Fährzeiten im Voraus nicht möglich. Bitte beachtet außerdem das die Route, je nach Ankunfts- und Abreisezeiten eurer Flüge oder eurer individuellen Anreise, variieren kann.

Anreise:

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, sind die meisten unserer Angebote exklusive Anreise. Dies liegt vorallem daran, dass wir euch die höchstmöglichste Flexibilität für eure Reise bieten wollen. Entscheidet selbst, ob ihr mit Bus und Bahn, mit dem eigenen Auto oder mit dem Flieger anreisen möchtet.  Wir unterstützen euch natürlich gerne auch bei Buchung der Anreise und suchen euch passende Flüge, einen Mietwagen ab zu Hause, oder falls möglich die Anreise per Flixbus, Flixtrain oder Bahn.

Lambus App:

Lambus ist eine All-in-One Reise-App, in welcher wir Ihnen bei Bedarf gerne eure Reise voranlegen. Hier könnt ihr Ausgaben, Wegpunkte, Buchungsdokumente, Fotos und mehr hinterlegen und verwalten. Sogar .gpx Daten für Fahrrad- oder Wandertouren könnt ihr in die App übernehmen. Lambus kann sowohl alleine, als auch als Gruppen genutzt werden.

Kostenloser MairDumont Reiseführer:

Nachdem die Restzahlung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie von uns einen Gutscheincode und den Link zu unserem Partnershop indem Sie sich einen MairDumont Reiseführer der Marken DumontDirekt, Marco Polo oder Baedeker Smart aussuchen können. Der Reiseführer wird dann an Ihre Wunschadresse gesendet.

Maßgeschneiderte Reise:

Unsere Reisen lassen sich auf Wunsch komplett individuell anpassen. So könnt ihr die Reisen z.B. verkürzen oder verlängern, eine andere Unterkunftskategorie wählen, oder auch die Reihenfolge der geplanten Route ändern. Teilt uns in der Anfrage einfach eure Wünsche mit und senden das passende Reiseangebot.

Für komplett maßgeschneiderte Reiseanfragen, sendet uns einfach eure Reisewünsche und Ideen über unsere individuelle Reiseanfrage. Bitte beachtet, das maßgeschneiderte Angebote etwas mehr Zeit bei der Erstellung in Anspruch nehmen können, wir euch dafür aber fast jeden noch so ausgefallenen Reisewunsch erfüllen können.

Reisehinweise zur gebuchten Destination:

Die allgemeinen Reise- und Sicherheitshinweise, sowie Einreisebestimmungen könnt ihr hier einsehen.

  • Preiskategorie
    Reisebeginn
    Ende
    Min. - Max. Reisende
    Preis
     
  • Preiskategorie Mai
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 1.065,00 /Person

    - +
  • Preiskategorie Juni, September
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 1.330,00 /Person

    - +
  • Preiskategorie Juli, August
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 1.480,00 /Person

    - +
  • Preiskategorie Oktober
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 1.030,00 /Person

    - +