• Über die Reise
  • Reiseverlauf
  • Inklusivleistungen
  • Nicht inklusive
  • Weiteres
  • Anfrage

Diese 8-tägige Zugreise startet und endet in der irischen Hauptstadt Dublin, sodass es viele Möglichkeiten für Ihre Anreise ab Deutschland gibt. Nachdem Sie das kulturelle Zentrum Irlands erkunden haben und Highlights wie das Trinity College und das „Book of Kells“, das ehemalige Gefängnis Kilmainham Gaol und Dublin’s National Museum besucht haben, reisen Sie mit dem Zug nach Killarney im County Kerry. Killarney wird oft als Tor zum Ring of Kerry bezeichnet und von hier aus werden auch Sie Ihre persönliche Erkundungstour des Ring of Kerry starten. Die traditionelle Route rund um die Halbinsel Iveragh beeindruckt Besucher schon seit Jahrhunderten und ist das wahre Testament von Irlands natürlicher Schönheit. Nach ausreichend Zeit in Kerry Reisen Sie mit dem Zug weiter nach Galway, Irlands Hauptstadt der Festivals und lebhafte Studentenstadt. Von Galway können Sie die spektakuläre Reise nach Inis Mór genießen, die größte der Aran Inseln. Durch die Abgelegenheit der Insel wird sie von äußeren Einflüssen geschützt. Die Aran Inseln zeigen Ihnen das traditionelle Irland, welches der Rest des Landes schon weitest gehend hinter sich gelassen hat.

Highlights:

✓ Zugreise durch Irland

✓ Irlands Hauptstadt Dublin

✓ Aran Inseln im Westen Irlands

✓ atemberaubende Landschaft des Ring of Kerry

✓ lebhafte Studentenstadt Galway

 

Heute kommen Sie in Dublin an, wo unser Fahrer Sie vom Flughafen zu Ihrer ersten Unterkunft bringen wird. Nachdem Sie eingecheckt haben können Sie Ihr Hop on Hop off Ticket nutzen, um mit dem Bus die Stadt zu erkunden. Das Ticket ist 2 Tage gültig und halt an Dublins Hauptattraktionen wie dem National Museum, dem Trinity College und der Book of Kells Ausstellung, der St Patrick’s Kathedrale, und der Christchurch Kathedrale, um nur ein paar Orte zu nennen. An einem Ihrer Abende in Dublin empfehlen wir Ihnen Dublins berühmte Tempel Bar zu besuchen um das lebhafte Nachleben mit irischer Musik zu genießen. Natürlich können Sie auch weiterziehen und einige der anderen Pubs besuchen, die oft nicht minder gut besucht sind und Ihnen die irische Kultur ein Stück näherbringen.

Beginnen Sie die nächste Etappe Ihrer Zugreise durch Irland. Die malerische Reise von Dublin durch das geschichtsträchtige Tipperary und durch das grüne Weideland von Irlands „goldenem Tal“ nach Killarney in Kerry. Für Ihren ersten Tag in Kerry empfehlen wir die Erkundung von Killarney und den Attraktionen der Umgebung. Besuchen Sie z.B. das Muckross House und dessen Gärten am Stadtrand oder eine Tour durch Killarney National Parks auf dem Pferd. Ein Highlight von Killarney ist die eigentliche Stadt mit den bunten Geschäften und Fassaden, süßen Cafes und zahlreichen leckeren Restaurants. Abends gibt es zahlreiche Angebote an Irischer Musik in Killarneys traditionellen Pubs.

Für heute haben wir Ihnen eine „Ring of Kerry“ Bustour für Sie organisiert. Auf der Tour erleben Sie die prächtige Schönheit der hiesigen Landschaft mit der MacGillycuddy Reeks Bergkette im Hintergrund, Flüssen und der hügeligen Landschaft. Auf dem Weg passieren Sie größere lebhafte Städte bis hin zu traditionellen urigen Irischen Dörfern. Besuchen Sie Orte wie Glenbeigh welche die berühmten Kerry Bog Dörfer beherbergt, einer Gruppe rekonstruierter Cottages aus den 18. Jahrhundert. Weitere Orte sind Cahersiveen, der Hauptort der Halbinsel und das Dorf Sneem, mit hell bemalten Häusern und einem malerischen Dorfplatze. Kehren Sie nach Killarney über den “Ladies View” zurück, Aussichtspunkt von dem Sie über die Seen von Killarney blicken können.

Am heutigen Tag setzen Sie Ihre Zugreise von Killarney nach Galway fort. Galway die Hauptstadt des irischen Westens und eine lebhafte Universitätsstadt. Galway wird auch häufig als Irlands Festival Hauptstadt betitelt auf Grund der hohen Anzahl an Festivals und Events die hier jährlich stattfinden. Auf Grund Ihrer kompakten Größe kann die Stadt bequem zu Fuß erkundet werden. Hier gibt es viele Bars um Ihren Durst zu stillen, sowie zahlreiche Restaurants mit exzellentem Essen. Wir empfehlen einen Spaziergang entlang der Shop Street auf der Sie eine Vielzahl talentierter Straßenmusiker und anderer Straßenkünstler finden. Auf der Shop Street finden Sie außerdem die Best erhaltenen antiken Gebäude von Galway wie Lynch's Castle eine Reihe alter Backsteinhäuser, bunte Ladenfassaden und eine gute Auswahl an interessanten Geschäften.

Brechen Sie heute am frühen Morgen nach Inis Mór auf, der größten der Aran Inseln. Durch die Abgelegenheit der Insel wird sie von äußeren Einflüssen geschützt. Die Aran Inseln zeigen Ihnen das traditionelle Irland, welches der Rest des Landes schon weitest gehend hinter sich gelassen hat. Lernen Sie alles über den Aran Pullover und den traditionellen Handwerken wie Körbe weben. Auf Inis Mór finden Sie traditionelle Pferde und hören die gesprochene gälische Sprache als Hauptsprache der Inselbewohner. Es gibt mehr als 50 verschiedene Sehenswürdigkeiten von früh christlicher Bedeutung auf der Insel wie das Fort Dun Aonghasa welches dramatisch auf dem Rand der Klippe steht und den westlichen Teil der Insel überragt. Nach einem langen Tag an dem Sie die Insel erkunden haben, kehren Sie mit der Fähre zurück nach Rossaveal und mit dem Shuttle Bus zurück nach Galway.

Am Morgen checken Sie aus Ihrem Hotel aus und reisen mit dem zurück nach Dublin. Sie erreichen die Stadt rechtzeitig um an Ihrem letzten Tag in Irland noch die Attraktionen zu besuchen, die Sie bei Ankunft eventuell nicht geschafft haben, in einem der Cafes auf der Grafton Street zu verweilen, Souvenirs für die Heimat zu shoppen oder bei gutem Wetter einen Spaziergang durch den „Stephen’s Green“ oder den Phoenix Park zu machen. Wenn Sie mehr über Dublin‘s politische Geschichte lernen möchten, sollten Sie das Leinster House besuchen, wo das aktuelle Parlament sitzt oder Dublin Castle, welche im 13. Jahrhundert Sitz der Engländer war. In Dublin Castle finden Sie außerdem die Chester Beatty Bibliothek mit Manuskripten, Miniaturgemälden und frühzeitliche Buchdrucke aus Asien, dem mittleren Osten, Nordafrika und Europa beherbergt. Außerdem können Sie hier noch die Chapel Royal mit feinem Dekor und Holzschnitzereien und einer Galerie besichtigen. Heute Abend können Sie noch einmal die Chance nutzen in einem der Dubliner Pubs traditioneller irischer Musik zu lauschen und das Nachtleben zu genießen. Cobblestone oder der Auld Dubliner und die Kehoe’s Bar sind alles beliebte Adressen, wo Sie sehr gut ein oder zwei Drinks zum Abschluss Ihrer Reise genießen können.

Heute checken Sie aus dem Hotel aus und Reisen individuell ab. Wir hoffen Sie hatten eine gute Zeit und kehren bald zurück, um noch mehr von der Vielfalt der grünen Insel Irland zu entdecken.

  • 7 Nächte in ausgewählten 3 Sterne Hotels (2 Nächte Dublin, 2 Nächte Killarney, 2 Nächte Galway, 1 Nacht Dublin)
  • Jeden Morgen traditionelles irisches Frühstück
  • Meet & greet Flughafen Dublin & Transfer zur ersten Unterkunft
  • Zugticket von Dublin Heuston nach Killarney
  • Zugticket von Killarney nach Galway
  • Zugticket von Galway nach Dublin Heuston
  • Dublin Hop on Hop off Tour Tickets
  • Ring of Kerry Bus Tour Tickets
  • Hin- und Rückfahrt von Galway zum Hafen von Rossaveal für die Fähre zu den Aran Inseln
  • Hin- und Rückfahrt Fährticket von Rossaveal nach Inis Mór
  • Lesematerial zu Ihrer Route mit spannenden Hintergrundinformationen zu den Sehenswürdigkeiten und Irlands Geschichte (englischsprachig)
  • Kostenloser DuMont Reiseführer

Nicht inkludiert:

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Zubuchbare Extras:

  • Flüge: Gerne unterbreiten wir Ihnen ein passendes Angebot
  • Zug zum Flug: 70 EUR p.P. für Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse
  • Parkplatz am deutschen Abflughafen: auf Anfrage
  • Einzelzimmerzuschlag: je nach Saison
  • Weitere Ausflüge und Eintritte: Auf Anfrage
  • Reiseschutz (z.B. Reiserücktritts-, Reisekranken- oder Reisegepäckversicherung): Auf Anfrage

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage die gewünschten Extras an, sodass wir Ihnen ein passendes Angebot unterbreiten können.

Kinderpreise:

  • Kinder die sich ein Zimmer mit 2 Erwachsenen teilen (2-11 Jahre) zahlen 40 % des Erwachsenenpreises
  • Kinder unter 2 Jahren reisen im Zimmer mit 2 Erwachsenen kostenlos

Diese Reise ist auch für 8, 10, 12 oder 14 Nächten verfügbar. Senden Sie uns einfach Ihre individuelle Anfrage, wenn Sie einen längeren Aufenthalt wünschen um Irland noch intensiver kennen zu lernen.

  • Preiskategorie
    Reisebeginn
    Ende
    Min. - Max. Reisende
    Preis
     
  • Preiskategorie 01.05.20-30.06.20
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 1.239,00 /Person

    - +