• Über die Reise
  • Reiseverlauf
  • Inklusivleistungen
  • Nicht inklusive
  • Weiteres
  • Anfrage

Über die Reise:

Diese 8-tägige Mietwagenrundreise ist ideal um Schottland kennen zu lernen und so ausgelegt, dass ihr die spannendsten Höhepunkte passiert. Bei der Classic Variante dieser Reise kommt in in handverlesenen und landestypischen Bed & Breakfasts unter. Die Route der Reise lässt sich selbstverständlich an eure Wünsche anpassen und ist in zwei Unterkunftskategorien buchbar. Erlebt mystische Klänge, raue Natur und testet die Aromen des schottischen Whiskeys. Hohe Steilklippen, historische Burgen wie Edinburgh Castle und natürlich der sagenumwobene See Loch Ness sind nur ein paar der Höhepunkte, die euch auf dieser abwechslungsreichen Reiseroute erwarten.

Höhepunkte der Reise:

Stirling Castle im Herzen Schottlands

Großbritanniens größter See Loch Lomond

Naturschönheit Isle of Skye

Hauptstadt der Highlands: Inverness

Schottlands berühmtester See: Loch Ness

Geschichtsträchtige Hauptstadt Edinburgh

 

 

 

 

Nachdem ihr in Edinburgh angekommen seid und euren Mietwagen abgeholt habt, fahrt ihr Richtung Stirling. Besucht Stirling Castle, eine der schönsten Burgen von Schottland, die oben auf einem Hügel liegt, der vulkanischen Ursprungs ist. Von oben habt ihr einen fantastischen Blick über die Umgebung von Stirling. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr auch noch Bannockburn besuchen, ein neues interaktives Besucherzentrum, welches euch weitere Infos zu Schottlands Historie und der dortigen berühmten Schlacht gibt.

Eure erste Nacht verbringt ihr in der Umgebung von Stirling, sodass ihr den Abend in der charmanten Altstadt ausklingen lassen könnt.

Nachdem ihr euer erstes schottisches Frühstück zu euch genommen habt, verlasst ihr Stirling und fahrt Richtung Westküste. Auf dem Weg kommt ihr am Loch Lomond See vorbei, dem größten See Großbritanniens. Er ist vor allem bekannt für die ruhigen bewaldeten Ufer und schönen kleinen Inseln. Fahrt weiter Richtung Nord-Westen, entlang des Fjords Loch. Hier wartet ein weiterer spannender Stop, das Inveraray Castle. Dieses war das Zuhause des Duke of Argyll, dem Oberhaupt des Campbell Clans. Die Burg zeugt von der Macht und Stärke der Campbells, die einer der einflussreichsten Highland Clans waren.

Alternativ könnt ihr auch die Route durch die zerklüftete Landschaft des Rannoch Moores und der Ortschaft Glencoe wählen, eines der schönsten Täler von Schottland. Das Ziel der heutigen Route ist die Umgebung von Fort William, wo ihr heute nächtigt.

Nach dem Frühstück brecht ihr auf Richtung Norden, um die Fähre von Mallaig zu Isle of Skye zu nehmen. Die Insel ist die größte und vielleicht auch schönste der Hebriden Inselgruppe. Freut euch darauf die Insel näher zu erkunden.

Legt los mit der bunten Hafenstadt Portree oder dem Clan Donald Centre, in dem ihr mehr über die Geschichte der Clans auf Skye lernt. An landschaftlicher Vielfalt mangelt es der Insel nicht und ihr könnt bei gutem Wetter z.B. die Bergseen Loch Coruisk oder Coir’ a’ Ghrunnda besuchen und am Quiraing Viewpoint die Landschaft von oben bewundern. Auch die Felsformation des Old Man of Storr ist einen Besuch wert und alleine die Fahrt durch die Landschaft lohnt sich. Ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel sind die Ferry Pool im Coire na Creiche. Neben Berglandschaft bietet die Insel auch rund 500 km Küste, die zwar leider nur wenige Sandstrände zu bieten hat, dafür aber imposante Klippen wie beispielsweise am Neist Point.

Eure heutige Unterkunft liegt entweder auf Skye, oder nahe Kyle of Lochalsh, einem Ort der nahe der Insel hinter der Skye Bridge liegt, die Insel und Festland verbindet. Whiskyliebhaber sollten zum Abendessen hier auch den berühmten Talisker Whisky testen, der von der Isle of Skye stammt.

Nahe der schottischen Kultkulisse Kyle of Lochalsh, liegt die Eilean Donan Castle, welche die am häufigsten fotografierte Burg von Schottland ist.

Nach eurem Besuch dort reist ihr weiter in die Gegend von Inverness und natürlich nach Loch Ness. Hier lohnt sich ein Besuch von Urquhart Castle, welche eindrucksvoll am Ufer von Loch Ness liegt. Eine Schifffahrt auf dem See, vom Clansman Harbour zum Urquhart Castle und zurück, haben wir bereits inkludiert. Vielleicht sichtet ihr ja hierbei sogar Nessie, das Ungeheuer von Loch Ness?! Eure Unterkunft liegt heute nicht mehr weit vom See im Raum Inverness, der Hauptstadt der Highlands.

Heute reist ihr aus Inverness ab und Fahrt weiter in den Raum Perth/Pitlochry, wo ihr heute übernachtet. Auf dem Weg könnt ihr noch einen Schlenker östlich von Inverness nach Cawdor Castle machen, umd die Burg und die schönen Gärten zu besichtigen. Was sich auf jeden Fall lohnt, ist die Fahrt über die Snow Roads Scenic Route im Cairngorms National Park. Hier gilt, wie so oft auf einem Roadtrip, das Motto: Der Weg ist das Ziel. Die Route führt euch durch eine wunderschöne Landschaft mit vielen Möglichkeiten die Aussicht zu genießen.

Etwas hinter dem Nationalpark kommt ihr nach Pitlochry. Hier könnt ihr die kleinste Destillerie von Schottland besichtigen könnt, die Edradour Whisky Distillery. Wenn ihr Zeit habt, solltet ihr noch einen entspannten Spaziergang durch das viktorianische Dorf Pitlochry machen, bevor es weiter südlich zu eurer nächsten Unterkunft nahe Pitlochry oder Perth geht.

Fahrt entlang der Küste, vorbei an kleinen Fischerdörfern von Ellie und Pittenweem und über die Straßenbrücke Queensferry Crossing mit ihrer spektakulären Aussicht auf den Meeresarm Firth of Forth. Angekommen in Edinburgh, gebt ihr euren Mietwagen ab und fahrt mit dem Bus oder dem Taxi zu eurem Hotel in Edinburgh.

Willkommen in Edinburgh. Nutzt den Tag heute um diese spannende und faszinierende Stadt zu Fuß zu erkunden. Es gibt zahlreiche berühmte Sehenswürdigkeiten wie Edinburgh Castle, die Royal Mile, den Palace of Holyroodhouse, oder den offiziellen Sitz der Königsfamilie. Auch ein Spaziergang durch das hübsche Dean Village und durch die Altstadtgassen lohnt sich und es gibt an jeder Ecke neue kleine Details zu entdecken. Auch zum Shoppen bietet sich Edinburgh an, denn hier gibt es nicht nur die klassischen Shops, sondern auch viele kleine und ursprüngliche Handwerksgeschäfte, Second Hand Buchläden und allerlei weitere urige Geschäfte zum Stöbern. In Edinburgh gibt es einige gute Aussichtspunkte mit tollem Panorama über die Stadt, der bekannteste ist wohl der Calton Hill. Gerne reservieren wir euch für euren letzten Abend ein leckeres lokales Restaurant, damit ihr eure Zeit vor Ort sinnvoll nutzen könnt ohne lange nach einem geeigneten Restaurant suchen zu müssen. Für Nachtschwärmer bietet Edinburgh auch einige Locations, sodass ihr euren Aufenthalt in Schottland gebührend ausklingen lassen könnt.

Heute erfolgt eure Abreise zurück nach Deutschland, es sei denn, ihr möchtet euren Aufenthalt in Edinburgh noch um ein paar Tage verlängern. Kommt bald wieder, wir haben noch einige Touren in peto, bei denen ihr Schottland noch genauer erkunden könnt.

Inkludierte Leistungen:

  • 7 Nächte in handverlesenen und landestypischen Bed & Breakfasts
  • Tägliches schottische Frühstück
  • Mietwagen bis Tag 6 (kleinste Kategorie) inkl. Rundum-Sorglos-Schutz
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Fährüberfahrt Mallaig – Armadale für Auto und Passagiere (einfache Fahrt)
  • 1-stündige Bootsfahrt auf dem Loch Ness
  • Servicetelefon vor Ort (deutschsprachig)
  • Kostenloser MairDumont Reiseführer
  • Auf Wunsch: Lambus App für unterwegs

Nicht inkludiert:

  • Anreise
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Parkgebühren, Mautgebühren und Benzinkosten
  • Weitere Ausflüge oder Eintritte
  • Einzelzimmerzuschlag: Je nach Saison

Mögliche Zusatzleistungen*:

  • Passende Flüge zur Reise
  • Zug zum Flug: Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse 75 EUR (1. Klasse 140 EUR p.P.)
  • Parkplatz am deutschen Abflughafen
  • ERGO Reiseschutz (z.B. Reiserücktritts-, Reiseabbruchs-, Reisekranken- oder Reisegepäckversicherung)
  • Weitere Ausflüge, Eintritte, Touren & Erlebnisse

*Bitte gebt bei eurer Anfrage die gewünschten Extras an, sodass wir das passende Angebot erstellen können.

 

Unterkünfte:

Während eurer Reise kommt ihr in handverlesenen gemischten Unterkünften (3 x in B&B’s, 4 x in Hotels und 2x in Manor oder Country House Hotels) unter. Je nach Saison und Verfügbarkeit variieren die genutzten Unterkünfte, weshalb wir auch keine Beispielunterkünfte angeben. Die Unterkünfte liegen jeweils im Umkreis von 40 km zu der angegebenenen Destination.

Bitte checkt nicht später als 18 Uhr in die Unterkünfte während der Rundreise ein, außer nach Absprache. Gerne organisieren wir vor oder nach der Rundreise noch Zusatznächte für euch.

Blackout Daten*:

02.04.-05.04.2021

*An diesen Daten müsst ihr auf Grund von Feiertagen und niedrigen Verfügbarkeiten der Unterkünfte mit Abweichungen der Saisonpreise und der Beispielunterkünfte rechnen.

Mietwagen:

Durch den Rund-um-Sorglos-Schutz von Sunny Cars könnt ihr ohne Bedenken euren Roadtrip starten. Unbegrenzte Kilometer sind bereits inkludiert. In jedem Fall wird eine gültige Kreditkarte auf den Fahrer benötigt, die zur Hinterlegung der Kaution dient. Eine EC-, Debit-, Prepaid-Karten und Visa Electron Karten sowie Schecks werden nicht akzeptiert. Ein Mietwagenupgrade oder Zusatzleistungen fügen wir gerne auf Anfrage hinzu. Die detaillierten Mietwagenbedingungen werden euch nach Anfrage zusammen mit dem Angebot per E-Mail gesendet.

Zur Berechnung der Benzinkosten und Mautgebühren, sowie der generelle Routenplanung können wir ViaMichelin (auch als App verfügbar) empfehlen.

Anreise:

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, sind die meisten unserer Angebote exklusive Anreise. Dies liegt vorallem daran, dass wir euch die höchstmöglichste Flexibilität für eure Reise bieten wollen. Entscheidet selbst, ob ihr mit Bus und Bahn, mit dem eigenen Auto oder mit dem Flieger anreisen möchtet.  Wir unterstützen euch natürlich gerne auch bei Buchung der Anreise und suchen euch passende Flüge, einen Mietwagen ab zu Hause, oder falls möglich die Anreise per Flixbus, Flixtrain oder Bahn.

Lambus App:

Lambus ist eine All-in-One Reise-App, in welcher wir euch bei Bedarf gerne eure Reise voranlegen. Hier könnt ihr Ausgaben, Wegpunkte, Buchungsdokumente, Fotos und mehr hinterlegen und verwalten. Sogar .gpx Daten für Fahrrad- oder Wandertouren könnt ihr in die App übernehmen. Lambus kann sowohl alleine, als auch als Gruppen genutzt werden.

Kostenloser MairDumont Reiseführer:

Nachdem die Restzahlung bei uns eingegangen ist, erhaltet ihr von uns einen Gutscheincode und den Link zu unserem Partnershop indem ihr euch einen MairDumont Reiseführer der Marken DumontDirekt, Marco Polo oder Baedeker Smart aussuchen können. Der Reiseführer wird dann an eure Wunschadresse gesendet.

Maßgeschneiderte Reise:

Unsere Reisen lassen sich auf Wunsch komplett individuell anpassen. So könnt ihr die Reisen z.B. verkürzen oder verlängern, eine andere Unterkunftskategorie wählen, oder auch die Reihenfolge der geplanten Route ändern. Teilt uns in der Anfrage einfach eure Wünsche mit und senden das passende Reiseangebot.

Für komplett maßgeschneiderte Reiseanfragen, sendet uns einfach eure Reisewünsche und Ideen über unsere individuelle Reiseanfrage. Bitte beachtet, das maßgeschneiderte Angebote etwas mehr Zeit bei der Erstellung in Anspruch nehmen können, wir euch dafür aber fast jeden noch so ausgefallenen Reisewunsch erfüllen können.

Reise- & Sicherheitshinweise:

Die allgemeinen Reise- und Sicherheitshinweise, sowie Einreisebestimmungen könnt ihr hier einsehen. Als deutscher Staatsbürger benötigt ihr aktuell lediglich euren gültigen Personalausweis zur Einreise.

 

 

  • Preiskategorie
    Reisebeginn
    Ende
    Min. - Max. Reisende
    Preis
     
  • Preiskategorie 01.08.20-31.08.20
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 769,00 /Person

    - +
  • Preiskategorie 01.09.20-31.10.20
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 689,00 /Person

    - +
  • Preiskategorie 01.11.20-30.11.20
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 639,00 /Person

    - +
  • Preiskategorie 15.01.21-28.02.21
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 599,00 /Person

    - +
  • Preiskategorie 01.03.21-30.04.21
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 629,00 /Person

    - +
  • Preiskategorie 01.05.21-30.06.21
    Reisebeginn
    Ende
    1 - 6 Person/en
     
    Verügbare Plätze6

    Person ( 1 - 6 Person/en ) 689,00 /Person

    - +